offensichtlich zukunftsweisend

3Shape Implant Studio® – perfekt für komplexe Implantat-Verfahren

Mit dem 3Shape Implant Studio® stellt EVIDENT Zahnarzt-Partnern eine offene Systemplattform zur Verfügung, die sich hervorragend für prothetisch orientierte Implantatplanung eignet. Nahezu jeder Behandlungsschritt ist digital plan- und darstellbar.

Auch PatientInnen profitieren von dieser innovativen 3D-Technologie, denn:

  • dank flexibler Werkzeuge und Funktionen verkürzt sich die Behandlungsdauer
  • es ist sofort feststellbar, ob die Voraussetzungen für den sofortigen Einsatz von Kronen gegeben sind
  • für digitales Design von Bohr-Schablonen und Prothesen genügt ein einziger Eingriff
  • die interimsmäßige Versorgung kann unmittelbar nach der Implantation erfolgen

Produkt-Broschüre „3Shape Implant Studio“ (© 3Shape) im PDF-Format unter: INFOS » DOWNLOADS

Prothetisch orientierte virtuelle Planung © 3Shape

Infos für ZahnärztInnen

3Shape Implant Studio® ist kompatibel mit nahezu allen Implantat-Systemen und Chirurgie-Kits. Es unterstützt Scan-Formate wie:

  • CT und DVT für die Ausgabe unkomprimierter DICOM-Dateien
  • 3Shape-Scans
  • Oberflächen-Scans von Drittanbietern im offenen STL-Format

Vorteile für ZahnärztInnen:

  • offene Systemplattform
  • digitaler Workflow von der Planung bis zum eigentlichen Eingriff
  • flexible Werkzeuge und Funktionen
  • höchste Präzision und kürzere Behandlungsdauer
  • Zähne können virtuell entfernt, Implantate virtuell platziert werden
  • Ergebnisse lassen sich mittels virtueller Kronen oder diagnostischer Wax-ups optimieren
  • verlässliche Berechnung endgültiger Implantat-Positionen
  • digitale Konstruktion von Bohrschablonen und Prothesen direkt vor Ort
  • einfache Kommunikation mit dem Labor über 3Shape Communicate™, wobei das Planungs-Protokoll vom Behandler freizugeben ist

Das benötigt EVIDENT vom Zahnarzt-Partner:

  • OK-/UK-Abdruck
  • Biss
  • DVT oder CT
  • Info über verwendetes Implantat-System